016 - Léon der Profi

„Ist der Podcast immer so hart, oder nur wenn man Kind ist? – Er wird immer so sein.“

Tim hat vorgeschlagen, dass wir Léon der Profi schauen. Und da dies Wolfgangs absoluter Lieblingsfilm ist und Johannes daran gar nichts auszusetzen hat, sind wir uns schnell einig. Könnte also die kürzeste Folge aller Zeiten werden. Aber das Gegenteil ist der Fall. Viel Spaß mit einer extra Portion Könnt man mal wieder gucken.

Das von Wolfgang erwähnte Video aus der Tagesschau gibt es unter: https://www.youtube.com/watch?v=icmCcDYmCV4


015 - Nirgendwo in Afrika

„Dieser Podcast hat unser Leben gerettet, aber es ist nicht unser Podcast!“

2003 gewann mit Caroline Links „Nirgendwo in Afrika“ zum ersten Mal seit 23 Jahren wieder ein deutscher Film einen Oscar. Grund genug sich diesen Film mal wieder anzusehen. Und darüber hinaus findet Wolfgang die Geschichte die in diesem Drama erzählt wird auch noch unglaublich spannend und er hat nur Lob für dieses relativ unbekannte Juwel parat. Aber wir wären nicht wir, wenn wir einer Meinung wären.
Also reden wir ausführlich darüber was dieser Film eigentlich will, welche Motivation die Charaktere haben und wie man einen Film inszeniert der das Gefühl von Flucht und Verfolgung transportiert obwohl niemand wegrennt.

Infos zum Nachlesen gibts wie immer hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Nirgendwo_in_Afrika
https://www.imdb.com/title/tt0161860/?ref_=ttfc_fc_tt
https://www.rottentomatoes.com/m/nowhere-in-africa


014 - Im Auftrag des Teufels

„Was ist mit dem Podcast?“ „Überschätzt! Biochemisch gesehen nichts anderes als riesige Mengen Schokolade zu vertilgen!“

Wir schreiben das Jahr 1997. Kevin Lomax ist erfolgreicher Anwalt und John Milton nicht nur erfolgreicher Poet, sondern auch der Teufel. Was dabei rauskommt ist nichts weniger als Im Auftrag des Teufels, über den wir in dieser Folge sprechen. Wobei sich Wolfgang und Tim mal wieder uneins sind und Johannes moderieren muss.

Über unseren heutigen Film gibt es erstaunlich wenig im Netz Aber immerhin die üblichen Verdächtigen:
https://en.wikipedia.org/wiki/The_Devil%27s_Advocate_(1997_film)
https://www.imdb.com/title/tt0118971/fullcredits/?ref_=tt_cl_sm


013 - This Prison where I Live

„Ich würde gerne mehr über ihn erfahren. Ich glaube ich muss diesen Podcast hören.“

Wir sprechen über einen Film mit Michael Mittermeier in der Hauptrolle. Aber keinesfalls über eine Komödie, sondern über die Dokumentation: This Prison where I Live aus dem Jahr 2010. Der Film ist ziemlich unbekannt, aber Wolfgang war der Meinung, dass man ihn mal gesehen haben sollte. Also sprechen wir über Michael Mittermeier (natürlich!), Myanmar, den Komiker Zarganar und vor allem auch darüber, wie diese Dokumentation es geschafft hat uns vor dem Bildschirm zu halten. Außerdem redet Johannes von „parasozialen Verbindungen“.

Diesmal gibt es wenig Daten und Fakten über den Film. selbst Wikipedia schweigt weitestgehend.
Auf der Seite von Michael Mittermeier gibt es einen Pressetext: https://www.mittermeier.de/michls-welt/this-prison-where-i-live.html
Die Kritik auf die Wolfgang sich bezieht findet man hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/this-prison-where-i-live.1013.de.html?dram:article_id=171069
Und ein wenig mehr über Zarganar findet man hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Zarganar


012 - District 9

„Aber sein wahrer Wert bestand darin, dass er den Podcast der Aliens bedienen konnte.“

Wolfgang hat schlechte Laune, weil er dazu verführt wurde Chappie zu gucken. Und außerdem gibt er der Cinema die Schuld daran, dass ihm District 9 nicht so gut gefallen hat.
Johannes hingegen ist davon reichlich unbeeindruckt, fragt aber an der entscheidenden Stelle, ob er vielleicht einen anderen Film gesehen hat.
Und Tim bezieht ganz klar Position in der Mitte.

Ach so, neben alldem geht es auch noch um District 9 von Neill Bloomkamp aus dem Jahr 2009.

Mehr zum Film:
https://de.wikipedia.org/wiki/District_9
https://www.imdb.com/title/tt1136608/fullcredits/?ref_=tt_ql_cl
https://www.rottentomatoes.com/m/district_9


011 - Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

„Ich hatte nie wieder so einen guten Podcast wie damals als ich zwölf war. Aber, wer hat das schon?“

Es ist Sommer ’59 und vier Jungs im Alter von 12 Jahren begeben sich auf die abenteuerliche Reise entlang der Bahnstrecke um die Leiche eines Kindes zu suchen. Wir sprechen über Stand By Me – Das Geheimnis eines Sommers aus dem Jahr 1986. Der Film begleitet zumindest zwei von uns schon seit unserer Kindheit. 35 Jahre nach Erscheinen hat sich aber so einiges an unserem Blick auf den Film verändert.

Mehr zu Film erfahrt ihr unter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stand_by_Me_%E2%80%93_Das_Geheimnis_eines_Sommers
https://www.imdb.com/title/tt0092005/?ref_=fn_al_tt_1
https://www.rottentomatoes.com/m/stand_by_me_1986


000 - Trailer Staffel 2

Wer sind wir und was machen wir hier? Wir stellen uns vor, werfen einen Blick zurück auf die 1. Staffel und schauen voraus auf Staffel Nummer 2.


008 - Für eine Handvoll Dollar

„Freundlicher Podcast hier!“ – „Ja, und so humorvoll.“ 

Wir sprechen über Eine Handvoll Dollar aus dem Jahr 1964.
Was macht ein Film aus den Sechzigern eigentlich anders als unsere heutigen Action-Blockbuster? Ist Clint Eastwood tatsächlich der hippeste Dude im Wilden Westen? Und überhaupt: Western, Italowestern, Spaghetti-Western…

Unser geballtes Fachwissen:
https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BCr_eine_Handvoll_Dollar
https://www.imdb.com/title/tt0058461/?ref_=fn_al_tt_1
https://www.rottentomatoes.com/m/fistful_of_dollars

Einen schönen Vergleich zwischen Eine Handvoll Dollar und Yojimbo gibt es in diesem Youtube-Video: https://youtu.be/_0kJkShY1-E

Staffelfinale:
In Episode 10 wollen wir einen Film besprechen, den Ihr vorgeschlagen habt. Also ab in die Kommentare mit euren Vorschlägen!


007 - Oblivion

Seid ihr ein effektiver Podcast? Wir sind ein effektiver Podcast.

Wir sprechen über Oblivion aus dem Jahr 2013. Im jüngsten Film unserer Staffel spielt Tom Cruise die Hauptrolle und fährt auf seinem Klappmotorrad als alienistischer Staubsaugervertreter durch’s postapokalyptische Amerika aka Island.

Unser geballtes Fachwissen stammt, wie immer aus:
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Oblivion_(Film)
und der IMDB: https://www.imdb.com/title/tt1483013/?ref_=fn_al_tt_1


Welche Filme in welchem Jahrzehnt erfolgreich waren könnt ihr u.a. hier nachlesen: http://www.insidekino.com/DJahr/D2010-2019.htm


006 - Team America World Police

Podcast derka derka!